Speed Dating mal anders

Die Handwerkskammer Ulm möchte junge Menschen und Ausbildungsbetriebe auch in der Krise zusammenbringen. Vom 1. März bis 30. April 2021 findet daher im baden-württembergischen Handwerk ein landesweites Online-Azubi-Speed-Dating statt. Betriebe und Bewerber können in Kontakt kommen und den Grundstein für eine Ausbildung legen. Beim digitalen Speed-Dating kommen Bewerber in kurzer Zeit mit mehreren Ausbildungsbetrieben ins Gespräch und finden gemeinsam heraus, ob man zueinander passt. Die Betriebe können sich auf einer Plattform kostenfrei registrieren und ihre Unternehmensdaten sowie Ausbildungsberufe eintragen. Die Jugendlichen können dann schnell und unkompliziert ein interessantes Unternehmen anklicken, sich für einen Ausbildungsberuf entscheiden und direkt online einen Gesprächstermin vereinbaren – entweder per Telefon oder Video. So haben beide Seiten die Möglichkeit, sich kennenzulernen und auszutauschen.

Information: valyn.de/azubi-speed-dating-handwerk

Bildquelle: Handwerkskammer Ulm